Schulsozialarbeit ist an der Sichelschule seit vielen Jahren verankert und versteht sich als präventive, sozialpädagogische Hilfe und Unterstützung für SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen.
In der Schulsozialarbeit wird das gesamte Lebensumfeld der SchülerInnen und ihrer Familien mit einbezogen. Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges Angebot an Schülerinnen und Schüler, Lehrer/innen und Eltern.

 

Angebote für SchülerInnen:

– Hilfe und Unterstützung bei Schwierigkeiten und Konflikten im Schulalltag
– Vermittlung bei Problemen im sozialen Umfeld
– Krisenintervention
– Angebote zum Erwerb sozialer Kompetenzen: Klassenrat, soziales Lernen, kooperative Spiele
– Projekte, wie z.B. Theatergruppe, Niedrigseilgarten oder Schülercafé
– Geschlechtsspezifische Gruppenangebote
– Kontakt zu Beratungsstellen

Angebote für LehrerInnen:

– Ansprechpartner bei Schwierigkeiten mit SchülerInnen
– Entlastung in Konfliktsituationen
– fachliche Unterstützung
– Unterstützung beim Kontakt zu sozialen Hilfeeinrichtungen
– Themenspezifische Klassenprojekte

Angebote für Eltern:

– Informationen und Beratung bei Erziehungsfragen
– Unterstützung bei Problemen in der Schule
– Vermittlung von Kontakten zu sozialen Hilfeeinrichtungen
– Veranstaltungen zu aktuellen Erziehungsthemen

 

Kontakt:
Hilde Hübner
Tel.: (07433) 2608074
schulsozialarbeit@sichelschule-balingen.de