Zum Auftakt des neuen Schuljahres geht es für die Fünftklässler jedes Jahr ins Kohlraislehaus nach Tieringen.
Für jede Freizeit wählen wir eine Geschichte, wie z.B. “Ronja Räubertochter”, „Der kleine Hobbit“ o.a. aus, mit der wir uns schon im Vorfeld auf die kommenden Tage vorbereiten.

IMG_0293            IMG_0002

Die Hauptfiguren der Geschichten treten während der 3 Tage immer wieder in Form von Rollenspielen auf und begleiten uns z.B. bei folgenden Abenteuern persönlich:

• die aufregende Schnitzeljagd
• erlebnispädagogische Rallyes inklusive “Räuberprüfung”
• eine fantastische Nachtwanderung, bei der man mit allem rechnen muss: Entführungen, mystische Gestalten,  Überraschungen.

 IMG_0201 IMG_0095

Die Schüler lernen dabei, Verantwortung zu übernehmen und es wird ihnen eine Menge an Zusammenarbeit, Zusammenhalt und Mut abverlangt.
Natürlich kommen Spaß und gutes Essen nicht zu kurz, denn Abenteurer wissen schließlich auch, wie man es sich gut gehen lässt.

IMG_0065IMG_0232