Mit Hunderten von Schülern in einem großen Haus Ordnung und Sauberkeit aufrechtzuerhalten ist schon eine große Herausforderung!

Im vergangenen Schuljahr hat die SMV daher in der Sichelschule den Wettbewerb “Sauberes Klassenzimmer / saubere Schule” eingeführt.

 

Seither werden alle Klassenzimmer und Außenbereiche wöchentlich von Herrn Hartmann und Frau Hübner gesichtet und nach verschiedenen Kriterien mit Punkten bewertet.

Die Flure, Treppen und alle anderen Schulbereiche sind auf die Klassen verteilt und werden von diesen eigenverantwortlich sauber gehalten.

 

Am Ende des Monats, erhalten die beiden Klassen mit der jeweils besten Punktzahl einen Pokal mit süßer Füllung für den ersten und zweiten Platz.

Im Februar 2018 haben die Klassen 5a und 5c nach viel Einsatz und einem Kopf an Kopf-Rennen den 1. und 2. Platz besetzt.

Die Süßigkeiten in dem Pokal sind schnell vernascht, aber die Ehre “das sauberste Klassenzimmer” zu haben, währt einen ganzen Monat,

nämlich bis die nächste Klasse mit der höchsten Punktzahl gewinnt!